Informationen über die Gemeinde Au am Rhein

Au am Rhein ist eine kleine, ruhige Gemeinde mit ca. 3.300 Einwohnern direkt am Rhein gelegen. Eingerahmt durch herrliche Auenwälder mit vielen Altrheinkanälen bettet es sich in die Rheinebene zwischen Rastatt und Karlsruhe ein.

Das pulsierende Gemeindeleben ist geprägt durch ein sehr aktives Vereinsleben. Die Bandbreite der Freizeitangebote geht von Fußball über Turnen, Gymnastik, Jazztanz, Volleyball, Tischtennis, Tennis, Schießen, Angeln, Kleintierzucht bis zu Musizieren und Singen.Ganz besonders erwähnenswert ist
die Auslebung der sogenannten "5. Jahreszeit" (Faschingstreiben). Unzählige, liebevoll und prächtig ausgestattete Umzugswägen und Fußgruppen durchziehen am Faschingssonntag den Ortskern.

Einmal im Jahr findet der Auer Weihnachtsmarkt zu Gunsten von sozialen Zwecken statt. Hier werden die weit über die Ortsgrenze bekannten "Auer Streffer" (Hausschuh) zum Verkauf angeboten. Aktive Seniorenarbeit mit Ausflügen und Seniorentreffs sowie eine intensive Jugendarbeit runden das vielfältige Angebot in der Gemeinde ab.

Die Infrastruktur mit einem großen Kindergarten, Grund- und Hauptschule, Mehrzweckhalle und einem gemeindeeigenen Grillplatz, sowie vielen Spielplätzen ist ausgezeichnet. Durch die Erschließung neuer Baugebiete ist das Wachstum von Au am Rhein gesichert und das Leben hier besonders für junge Familien besonders attraktiv.


Katholische Kirche

Bundesland Baden-Württemberg
Landkreis Rastatt
Postleitzahl 76474
Telefon-Vorwahl 07245
Einwohnerzahl 3267
Fläche 13,29 km²
Bürgermeister
Hartwig Rihm
Homepage der Gemeinde www.auamrhein.de
Karte
Google Maps
Regierungsbezirk Karlsruhe
KFZ-Kennzeichen
RA


Bank

Raiffeisenbank Südhardt eG
Filiale Au am Rhein
Wehrstraße 1
76474 Au am Rhein
Telefon 07245 2470

Geldautomaten

Wehrstraße 1